Guten Tag. Mein Name ist Buche, Rotbuche oder Fagus sylvatica. Ich bin der weit verbreitetste Laubbaum in Deutschland. Ich wurden schon von den Kelten verehrt und gelte als Mutter des Waldes. Mein starkes Holz wird seit jeher benutzt und auch heute noch ist es für die Herstellung von Massivholzmöbel sehr beliebt. Finden Sie in meinem Buche Steckbrief mehr über mich heraus!

Massivholzmöbel Buche

Ich, die Buche, durchzog früher mit meinen Buchenwälder fast ganz Deutschland und bot bis zu 10.000 verschiedenen Tierarten Schutz und Lebensraum. Meine Buchenwälder galten bei den Kelten und Germanen als heilige Haine. Dort wurden oft sakrale Rituale durchgeführt.

Dass ich Schutz in schwierigen Lebenslagen biete, hat sich bis heute im Volksglauben erhalten, so kennen die meisten bestimmt den Spruch bei Gewitter: “Eichen sollst du meiden und Buchen sollst du suchen.” Dass ich tatsächlich Schutz vor Blitzeinschlägen biete, kann ich zwar nicht versprechen, aber es zeigt, wie sicher und wohl sich Menschen unter meiner Krone fühlen. Dieses Gefühl können Sie sich mit einem Möbelstück aus meinem schönen Buchenholz auch in ihr Zuhause holen!

Buche
INTERESSANTES: Wussten Sie, dass der Begriff “Buchstaben” auf mich, die Buche, zurückzuführen ist? Die Germanen ritzen nämlich ihre Runen in meine Rinde, woraus der Name dann entstand.

Buche Steckbrief – auf einen Blick

  • Bezeichnung: Fagus sylvatica, Rotbuche
  • Familie: Buchengewächse
  • Heimat: Europa, v.a. Mitteleuropa
  • Aussehen: geradwüchsiger Stamm mit wenigen Seitenästen und gräulicher Borke, rundförmige, ausgeprägte Krone, elliptisch geformte Blätter, Früchte sind Bucheckern
  • Alter: bis zu 400 Jahre
  • Charaktereigenschaften: stark und kräftig, bietet Schutz und Lebensraum
  • Holzeigenschaften: hell-gelbliche bis rosa-braune Farbe, gut bearbeitbar, besonders belastbar, lange haltbar
  • Holzduft: geruchsneutral
  • Verwendung: für den Möbelbau, für Spielzeug und andere Alltagsgegenstände, als Brennholz, zur Papiergewinnung
  • Besonderheiten: in Deutschland heimisch, gute Umweltbilanz
  • Pflege: keinen extremen Witterungsbedingungen aussetzen, ölen und wachsen, um Langlebigkeit zu verbessern

Steckbrief Buche

Die Mystik der Mutter des Waldes

Wer einmal unter einem Buchenwald spaziert ist, weiß, was für ein erhabenes Gefühl das sein kann. Ich mag es kühl und feucht und ziehe oft Nebel an. Mein Stamm ist hochgewachsen und bildet erst weiter oben Äste mit einem dichten Blätterdach, sodass sich Buchenhaine ein bisschen wie Kathedralen anfühlen. Die Kelten und Germanen vollführten in den Buchenwäldern oft heilige Rituale und sahen mich als Mutter des Waldes an, wie im Steckbrief Buche schon erwähnt. Ich bat Ihnen Schutz und Lebensraum und brachte Wissen und Weisheit. Meine Buchenäste wurden oft als Orakel verwendet und in dem Rascheln meiner Blätter wurde das Raunen der Götter vermutet. Meine Früchte, die Bucheckern, baten geröstet (Vorsicht: roh leicht giftig!) eine gesunde und wichtige Nahrungsquelle. Auch mein Bucheckernöl war sehr geschätzt, auch wenn dies heute leider fast in Vergessenheit geraten ist. 

Später wurden meine Bucheckern vor allem für die Schweinemast genutzt oder in Notzeiten als Ersatzprodukt. Früher war ich der weit verbreitetste Baum in ganz Mitteleuropa, heute sind immerhin noch 15% des Baumbestandes in Deutschland Buchen. Das mystische Gefühl eines echten Buchenwaldes können Sie zum Beispiel noch in Grumsin in Brandenburg erleben, der Buchenwald dort steht unter dem Schutz des UNESCO Weltnaturerbes, da dieser Wald in seiner Urform erhalten geblieben ist.

Buchenholz

Buche Steckbrief – Eigenschaften meines Buchenholzes

Ich bin ein kräftiger Baum, der viel Platz zum Wachsen und sich Ausbreiten braucht. Ich bilde dicke, astfreie Stämme, welche sehr gern von der Möbelindustrie verwendet werden. Mein Buchenholz ist gut bearbeitbar und formbar. Deswegen wird es gerne für Massivholzmöbel und Alltagsgegenstände wie Werkzeug oder Spielzeug verwendet. Aufgrund meines hohen Brennwertes wurde ich vor allem früher oft als Brennholz verwendet oder als Holzkohle.

Grundsätzlich sind Buchenholzmöbel schwer, hart, widerstandsfähig, lange haltbar und geruchsneutral und weisen eine schöne, regelmäßige Maserung und eine hellgelbe bis rötliche Farbe auf. Allerdings komme ich nicht gut mit starken Witterungseinflüssen klar und verziehe mich bei starken Temperaturschwankungen schnell. Deswegen ist mein Buchenholz vor allem für den Innenbereich geeignet und sollte vor extremen äußeren Einflüssen geschützt werden. Um meine Langlebigkeit zu verbessern, sollten Sie Pflegehinweise beachten und mein Holz regelmäßig ölen und wachsen. Ansonsten bin ich wirklich ein treuer, lebenslanger Begleiter.

Übrigens: Mehr Hinweise zur Pflege finden Sie neben meinem Buche Steckbrief in unserem Massivholzmöbel Ratgeber.

Warum meine Buchenholzmöbel gut für die Umwelt und Ihr Zuhause sind

Naturnah Möbel liegt ein nachhaltiges Wirtschaften am Herzen, wobei auch die Auswahl der Hölzer für die Massivholzmöbel eine wichtige Rolle spielt. Buchenholz ist ein heimisches Holz, das direkt vor Ort in naturnaher Waldwirtschaft entnommen werden kann, weswegen es auch eine gute Umweltbilanz aufweist. Außerdem bin ich, die Buche, ein Hoffnungsbaum im Bezug auf den Klimawandel. Denn ich weise eine hohe Variation in meinen Erbanlagen auf und kann mich so gut an die sich ändernden Bedingungen anpassen. Buchenwälder können unter sehr verschiedenen Umweltbedingungen wachsen und stellen artenreiche Lebensräume dar.

Erwerben Sie Buchenholzmöbel, so tun Sie also etwas Gutes für Ihre Ökobilanz und Sie unterstützen eine nachhaltige Forstwirtschaft mit Zukunft. Mein schönes Holz von der Mutter des Waldes ist stark und zäh. Massivholzmöbel aus Buche halten viel aus: Kinder können auf mir toben, ich kann viele Gäste tragen und wertvolle und schwere Gegenstände aufbewahren. Und wer weiß: Vielleicht überträgt sich meine schützende und spirituelle Art auch auf ihr Zuhause. 

Tipp: Achten Sie darauf, mich vor Witterungen zu schützen, so können sich Sie noch lange an einem Möbelstück aus Buche erfreuen und im besten Fall sogar von Generation zu Generation weitergeben.

Buchenholz

Steckbrief Buche – was ich noch so alles kann

BEANSPRUCHBAR

Mein sehr hartes Holz ist vor allem für Möbel geeignet, die jahrzehntelang halten sollen und viel beansprucht werden. Denn Möbel aus Buchenholz sind sehr widerstandsfähig und weisen kaum Abnutzungserscheinungen auf.

GERUCHSNEUTRAL

Im Gegensatz zu Zirben- und Fichtenholz mit ihren intensiven Düften ist mein Holz geruchsneutral. Ich lasse also den Raumdüften in Ihrem Zuhause den Vortritt.

GUTE UMWELTBILANZ

Ich bin ein in Deutschland heimischer Baum und weise deswegen eine besonders gute Umweltbilanz auf. Ich kann sehr flexibel mit den hiesigen Klima- und Bodenbedingungen umgehen und bin so gut auf den Klimawandel vorbereitet.

Diese Möbel aus Buchenholz finden Sie bei Naturnah Möbel

Sie sind auf der Suche nach einem Möbelstück, welches viel aushält, eine schöne Maserung aufweist und eine gute Umweltbilanz hat?  Dann wählen Sie bei folgenden Möbeln die Holzart „Kernbuche“ aus:

  • Eckbänke: Geselliges Beisammensein rund um den Esstisch wie früher mit den Eckbänken aus Massivholz und Echtleder oder Kunstleder
    ZU DEN SITZBÄNKEN
  • Esstische aus Massivholz: robuste Ausstattung im schönen Design für Ihre Küche
    ZU DEN ESSTISCHEN
  • Stühle aus Massivholz: Höchster Sitzkomfort mit Nosagfederung und der neuesten Kaltschaumpolsterung
    ZU DEN STÜHLEN
  • Kommoden und Sideboards: Aufbewahrung von schönen Dingen mit Blickfang-Garantie
    ZU DEN KOMMODEN
  • Home Office: Zuhause das eigene Büro mit nachhaltigen und hochwertigen Möbel einrichten, Ordnung und Wohlfühlen beim Arbeiten
    ZU DEN HOME OFFICE PRODUKTEN

Eine Auswahl unserer besten Massivholzmöbel mit Buchenholz

NEU

inkl. MwSt.

Kostenfreier Versand

Lieferzeit: 12-16 Wochen | Handgefertigt zu Ihnen geliefert

inkl. MwSt.

Kostenfreier Versand

Lieferzeit: 12-16 Wochen | Handgefertigt zu Ihnen geliefert

inkl. MwSt.

Kostenfreier Versand

Lieferzeit: 12-16 Wochen | Handgefertigt zu Ihnen geliefert

inkl. MwSt.

Kostenfreier Versand

Lieferzeit: 12-16 Wochen | Handgefertigt zu Ihnen geliefert

inkl. MwSt.

Kostenfreier Versand

Lieferzeit: 12-16 Wochen | Handgefertigt zu Ihnen geliefert

inkl. MwSt.

Kostenfreier Versand

Lieferzeit: 12-16 Wochen | Handgefertigt zu Ihnen geliefert

inkl. MwSt.

Kostenfreier Versand

Lieferzeit: 12-16 Wochen | Handgefertigt zu Ihnen geliefert

Ich hoffe, Sie haben in meinem Buche Steckbrief viel über mich gelernt und Sie sehen die vielen Vorteile, warum Sie sich Massivholzmöbel Buche in Ihr Zuhause holen sollten.

„Bis bald. Die Mutter des Waldes, die Buche.“

Bildquellen: Vielen Dank an dmitri_sotnikov, MabelAmber und

Folgende Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Steckbrief Fichte

Steckbrief Zirbe

Möbel online kaufen oder im Geschäft? Naturnah Möbel vereint das Beste von beidem

Wir unterstützen Aufforstungsprojekte von PLANT-MY-TREE: Ein Baum für jede Bestellung